Job zu vergeben: TUI sucht Reiseleiter, Kinderbetreuer & Entertainer

Dort arbeiten, wo andere Urlaub verbringen:
Jobs unter südlicher Sonne zu vergeben – TUI sucht für 2018 noch Reiseleiter, Kinderbetreuer und Entertainer / „Experience Days“ zum Kennenlernen in zehn deutschen Städten

Der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit der guten Vorsätze und großen Pläne. Junge Menschen, die 2018 Auslandserfahrung sammeln und ihren Traum vom Job unter südlicher Sonne verwirklichen möchten, sind bei TUI an der richtigen Adresse: Der weltweit führende Reisekonzern sucht aktuell noch 100 Reiseleiter, 170 Kinderbetreuer und 70 Entertainer, die deutsche Urlauber in den Ferienzielen weltweit betreuen. Einsatzzeitraum ist die Sommersaison 2018, die im April beginnt.

Bewerber sollten mindestens 18 Jahre alt sein, teamfähig, belastbar und flexibel und ein hohes Verantwortungsbewusstsein mitbringen. Im Rahmen eines eintägigen „Experience Days“ lernen die Bewerber in kleinen Gruppen das Unternehmen kennen und erhalten wichtige Informationen über die Arbeit als Reiseleiter oder Animateur. Noch bis Ende März sind rund 30 Experience Days in zehn deutschen Städten geplant. Eine Übersicht gibt es auf www.tui-animation.de/jobs/.

Wer während der Experience Days einen Vertrag angeboten bekommt, absolviert im Laufe des Winters ein E-Learning und eine mehrtägige Weiterbildung, bevor es mit dem „Training on the Job“ in der jeweiligen Urlaubsregion weitergeht.

Info: Weitere Informationen zu den einzelnen Jobprofilen sowie ein Bewerbungsformular gibt es online auf www.tui-animation.de oder auf der Facebook-Seite „TUI Jobs Abroad“.

Job zu vergeben: Arbeiten unter der Sonne - Animateur, Kinderbetreuung, reiseleiter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.