Themenhotels Wellness & Trend zum Urlaub in Deutschland

TUI stockt Kapazitäten in Deutschland auf / Neue Themenhotels für außergewöhnliche Urlaubserlebnisse

Deutschland ist seit Jahren bei TUI ganz oben auf der Hitliste der beliebtesten Reiseziele. So auch in diesem Jahr, denn der Trend zum Urlaub im eigenen Land setzt sich 2016 massiv fort. Innerhalb Deutschlands ist Mecklenburg-Vorpommern bei TUI Gästen die begehrteste Urlaubsregion. Rund 25 Prozent aller Deutschlandurlauber verbringen hier ihre Ferien, Tendenz steigend. Sehr gefragt sind im Sommer 2016 auch der Bayrische Wald, Franken, die Ostfriesischen Inseln, das Saarland und der Schwarzwald, wo TUI aktuell hohe Zuwachsraten erzielt.

Um auch für die Sommerferien noch genügend Hotels anbieten zu können, hat TUI bereits ihre Kapazitäten aufgestockt, sowohl an der Küste als auch in den Bergen. Wer seinen Urlaub in den Sommermonaten bislang noch nicht gebucht hat, sollte sich jedoch beeilen und sich die attraktiven Frühbucherrabatte sichern. TUI gewährt in rund 65 Prozent der deutschen Hotels bis zu 20 Prozent Ermäßigung pro Person und Nacht. Viele Deutschland-Urlauber wissen es bereits zu schätzen: Die Buchung über TUI ist oftmals günstiger als eine Direktbuchung im Hotel, denn Deutschlands führender Veranstalter sichert sich meist ein Jahr im Voraus die Bettenkontingente in den beliebten Hotels zu attraktiven Raten.

In Deutschland werden insbesondere Familien- und Wellnesshotels gut nachgefragt, zunehmend aber auch Themenhotels, die außergewöhnliche Erlebnisse bieten.

Neu im TUI Programm sind unter anderem:

  • Die Bretterbude in Heiligenhafen an der Ostsee. Das etwas andere Sporthotel, das im August 2016 in direkter Strandlage eröffnet, bietet eine lockere Atmosphäre, einen „Platz zum Pennen“ (auch für den Bulli), viel leckeres Essen, eine coole Community und absolut faire Preise. Zwei Übernachtungen, beispielsweise vom 1. bis 3. August, kosten ab 74 Euro pro Person im Doppelzimmer ohne Verpflegung.
    Themenhotels Sporthotel Bretterbude Lifestyle Hotel in Heiligenhafen
  • Das Vier-Sterne Hasseröder Burghotel, ein modernes Themenhotel im mittelalterlichen Stil, eröffnet pünktlich zu den Sommerferien. Fitnessstudio, Erlebnisbad mit Sauna und Indoorspielwelt sind ebenso inklusive wie täglich wechselnde Veranstaltungen rund ums Mittelalter. Bei eigener Anreise kosten zwei Übernachtung ab 116 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer inklusive Frühstück.
  • Das erste Weinfass-Hotel der Welt, das Weindorf am Weinstrand in Weiskirchen (Saarland), bietet Fass-Einheiten für Paare und Familien mit Schlaf-Fässern und dazugehörigen Badezimmern – ebenfalls im Fass. Die Nutzung der Fass-Sauna ist inklusive. Bei eigener Anreise kosten zwei Übernachtungen im Fass ab 99 Euro.
    Im Themenhotel Weinfass Weindorf im Weinfass übernachten
  • In einem ehemaligen Getreidespeicher bietet Speicher Barth – Das Hotel  eine gelungene Kombination aus modernem Design und ursprüngliche Architektur. Das Vier-Sterne-Hotel liegt direkt am Barther Yachthafen vor den Toren des Darß und des Badeortes Zingst an der Ostseeküste und hat eine vom Feinschmecker ausgezeichnete Küche. Zwei Übernachtungen kosten bei eigener Anreise ab 110 Euro pro Person im Doppelzimmer.

(Quelle: Presse TUI – 18.04.16)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.