Urlaub in Griechenland beliebt – neuer Rekord?

Der Trend hält weiter an – der Urlaub in Griechenland ist weiterhin für den Sommerurlaub beliebt.

FTI mit Griechenlandangebot auf Rekordkurs

Der Münchner Veranstalter rechnet für das aktuelle Geschäftsjahr mit einem neuen Gästerekord im Land der Götter. Dabei entfällt ein wesentlicher Anteil der Hellas-Buchungen auf Kreta.

Die deutschen Urlauber fliegen auf Griechenland. „Das Mittelmeerland gehört derzeit zu den gefragtesten Destinationen in unseren Programmen“ so Ralph Schiller, Group Managing Director bei FTI, und ergänzt: „Zu den ohnehin schon ausgezeichneten Zahlen vom Vorjahr sind nun noch weitere hinzugekommen.“ Aktuell liegen die Buchungszahlen mehr als 50 Prozent über denen des Vorjahrs – und damit ist die Nachfrage nach Hellas auf gutem Wege die Unternehmensziele für das Land so früh zu erreichen – und zu übertreffen – wie nie zuvor. Besonders gefragt ist dabei Kreta. Die sonnenverwöhnte Insel liegt aktuell 80 Prozent über den Vorjahreszahlen. Kapazitätsengpässe müssen Hellas-Urlauber aber nicht fürchten – FTI hat bei Flügen, Hotels und Ausflügen aufgestockt.


Hier gibt’s alle Angebote für den Urlaub in Griechenland……


Flugangebot ausgeweitet
Um den Reisenden eine möglichst flexible Gestaltung ihrer Urlaubstage zu ermöglichen, hat FTI sein Charterflug-Programm nach Griechenland für die Saison 2018 ausgeweitet. Alleine für die drei großen Inseln des Landes – Kreta, Kos, Rhodos – hat der Veranstalter seine Kapazitäten deutlich erhöht und bedient diese unter anderem in Kooperation mit TuiFly und Aegean von 14 deutschen und weiteren zehn europäischen Städten.

Hotelangebot aufgestockt
Mehr als ein Dutzend Häuser wurden zum Sommer erstmals ins FTI-Sortiment aufgenommen, darunter auch ein Ableger der zur FTI GROUP gehörenden Marke LABRANDA Hotels & Resorts. Das LABRANDA Sandy Beach ergänzt mit seinem Wasserpark das bestehende Angebot besonders familienfreundlicher Unterkünfte auf Korfu. Aber auch Adults-only-Resorts wie das neu erbaute Mayia Exclusive Resort & Spa auf Kreta sind neu ins Sortiment aufgenommen worden. Sowohl Kinder als auch Erwachsene fühlen sich im LABRANDA Blue Bay Resort an der Westküste Rhodos‘ wohl. Die weitläufige Anlage liegt an einem langen Strand, bietet Aquapark und Spa und ist dennoch nur einen Katzensprung von der lebendigen Inselhauptstadt entfernt.

Ausflugsangebot ausgebaut
Auch das verfeinerte Angebot an vorabbuchbaren Ausflügen kommt gut an. Auf der größten Insel des Landes weckt „Wildes Kreta sucht Bauer“ das Interesse der Urlauber. Die Tour in das höchstgelegene Dorf des Eilands gibt Einblicke in das Leben eines Schaf- und Ziegenhirten. Ein absoluter Bestseller ist auch der Bootsausflug von Kos nach Bodrum. Die angesagte Stadt an der türkischen Ägäis ist allein schon wegen der schicken Boutiquen, ausgefallenen Restaurants und stylischen Beachclubs einen Besuch wert.

Haus in Chora auf Skopelos - Urlaub in Griechenland

Quelle: Presse FTI 28.02.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.