Wanderrundreise in Brasilien & Urlaub – Spuren des Diamanten-Booms

Auf den Spuren des Diamanten-Booms: Neue Wanderrundreise in Brasilien

Brasilien wird als Gastgeber der Olympischen Sommerspiele dieses Jahr erneut im Mittelpunkt stehen: Das Land der Samba-Klänge begeistert nicht nur durch endlose Strände und pulsierende Metropolen, sondern auch durch eine einzigartige Naturvielfalt. Bei Thomas Cook können sich Aktivurlauber zu Fuß auf die Spuren des Diamanten-Booms Mitte des 19. Jahrhunderts begeben und während der neuen fünftägigen Wanderrundreise „Chapada Diamantina“ ein ganz anderes Brasilien kennen lernen: Tafelberge, Tropfsteinhöhlen, Wasserfälle, Naturschwimmbecken sowie grüne Täler sorgen dabei für eine abwechslungsreiche Woche.

Von Salvador da Bahia, der drittgrößten Stadt des Landes, fährt die Gruppe zum Startpunkt der Rundreise nach Lençois entstanden während des Diamanten-Booms. Heute prägen hübsche Kolonialbauten den kleinen Ort. Entlang des Serrano Flusses, der mit seinen zahlreichen Naturschwimmbecken immer wieder für willkommene Abkühlungen sorgt, geht es zum Primavera Wasserfall. Die Tagesetappe endet mit einem Besuch der beeindruckenden Naturwasserrutschen „Ribeirão do Meio“. Durch den Norden des Nationalparks wandert die Gruppe zum „Teufelspool“, ein weiteres Naturschwimmbecken mit glasklarem Wasser und tollen Ausblicken in die umliegende Natur. In gemütlichem Tempo mit genügend Verschnaufpausen steht der Tafelberg Pal Inácio auf dem Programm. Von hier haben die Gäste den besten Blick auf das umliegende Gebirge und die 850 Meter lange Tropfsteinhöhle „Gruta da Lapa Doce“. Am letzten Tag der Rundreise wandert die Gruppe durch den Sossego Canyon, vorbei am ehemaligen Diamantenabbau-Gebiet, bis hin zum gleichnamigen Wasserfall, dessen großes Becken zum Baden einlädt.

Preisinformation für die Wanderrundreise und anschl. Urlaub in Brasilien

Fünftägige Wanderrundreise „Chapada Diamantina“ ab/bis Salvador da Bahia mit vier Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels und Frühstück, inklusive Transfer und Eintrittsgelder ab 982 Euro pro Person. Zum Beispiel am 14. August 2016 bei eigener Anreise.

Die Wanderrundreise kann ideal mit einem anschließenden Badeaufenthalt kombiniert werden. Zum Beispiel mit dem direkt am feinsandigen Strand gelegene Iberostar Praia do Forte (fünf Sterne). Das Ferienresort mit einer großen Gartenanlage und Poollandschaft mit Sonnenterrasse lädt zum Entspannen ein. Zehn Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive ab 1.014 Euro pro Person. Zum Beispiel am 18. August 2016.

Wandern in Brasilien - Wanderrundreise und Urlaub

(Quelle: Presse Thomas Cook AG – 22.06.2016)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.