Advertisements

Phu Quoc – Vietnam

Die Insel Phu Quoc liegt im Golf von Thailand und gehört zu Vietnam.

Die Küste von Kambotscha ist nicht weit entfernt.

Phu Quoc: Noch kein Massentourismus

Long Beach ist ein bekannter und beliebter Strand auf der palmengesäumten Insel. Mit etwa 20 Kilometer kann man dort schon einen ordentlichen Strandspaziergang absolvieren.
Bars & Restaurants sowie diverse Unterkünfte gibt es dort immer wieder zu finden.

Auf der schönen Insel Phu Quoc wird an vielen Orten auch Pfeffer angebaut. Einen weniger geliebten Menschen „dahin schicken, wo der Pfeffer wächst“ sollte man sich also noch einmal genau überlegen.

Die Insel Phu Quoc  liegt im Golf von Thailand und gehört zu Vietnam.
Palmen am langen Sandstrand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.