Kanaren sind Gewinner – Urlaub im Sommer & Winter Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, Teneriffa

Entspannter Urlaub auf den Kanaren (Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, Teneriffa) ist immer beliebt – egal ob im Sommer oder im Winter
Kanaren sind Gewinner des Jahres 2016

TUI baut Hotelangebot für die Kanaren weiter aus / El Hierro neu im TUI Programm / Gran Canaria mit höchster Gästezufriedenheit der Kanaren

Die Kanaren sind bei TUI der Gewinner des Jahres 2016. In der Sommersaison konnte TUI ihr Rekordniveau vom Vorjahr um 30 Prozent steigern. Insgesamt ist Spanien das mit großem Abstand beliebteste Reiseland deutscher TUI Urlauber. Wichtigstes Reiseziel in der Wintersaison sind traditionell die Kanaren: Jeder zweite TUI Gast auf der Mittelstrecke verbringt seinen Urlaub auf einer der Inseln. Die aktuelle Wintersaison ist bereits gut gestartet. Insbesondere Gran Canaria und Lanzarote verzeichnen ein gutes Buchungsplus.

Marktführer TUI baut Angebot auf den Kanaren weiter aus Obwohl TUI schon heute Marktführer auf den Kanaren ist, wird Deutschlands führender Veranstalter sein Angebot im Sommer 2017 nochmals um 20 Prozent erweitern. Insbesondere preisbewusste Urlauber finden viele neue Drei- und Dreieinhalb-Sterne-Hotels im TUI Programm.

Mehr Angebote für Urlaub auf Gran Canaria

Speziell für Gran Canaria wird das Hotelangebot um 27 Prozent aufgestockt, beispielsweise in Las Palmas, dem kulturellen Zentrum der Kanarischen Inseln. Neue Angebote finden TUI Urlauber auch in Cotillo auf Fuerteventura, bekannt für seine schönen, naturbelassenen Sandstrände, und in Lanzarotes Hauptstadt Arrecife. Ebenfalls neu für Aktivurlauber ist auf La Palma das ASI Wanderpaket „La Palmas sonniger Süden“. El Hierro, die westlichste Insel der Kanaren, ist im Sommer 2017 neu im TUI Programm.

Gran Canaria mit vielfältigem Hotelangebot und höchster Gästezufriedenheit Bei den deutschen TUI Urlaubern zählt Gran Canaria zu den beliebtesten Kanareninseln. TUI bietet hier ein breites Angebot für alle Zielgruppen: Sonne und Strand im Süden, Kultur in Las Palmas und Aktivurlaub auch abseits der typischen touristischen Zonen. Die Insel ist bei Wellnessurlaubern beliebt und investiert viel in den Tourismus, um sich auf moderne Zielgruppen einzustellen und ihr altes Image abzustreifen. Viele Hoteliers gehen ebenfalls diesen Weg und investieren in die Zukunft, indem sie ihre Hotelanlagen nach modernsten Standards renovieren.

Trotz hoher Auslastung steigt die Zufriedenheit bei den Urlaubern in Spanien – Kanaren

Trotz der hohen Auslastung konnten die Kanaren ihre Gästezufriedenheit im Sommer 2016 weiter steigern. Mit einer durchschnittlichen Gästezufriedenheit von 8,76 liegt Gran Canaria im Kanaren-Vergleich in der Beliebtheit der TUI Urlauber ganz vorne. Größter Zufriedenheitstreiber ist dabei der Service in den Hotels (Kanaren: 9,03/Gran Canaria: 9,19).

Wenn TUI Gäste weltweit die besten Hotels auswählen, schneiden spanische Hoteliers überdurchschnittlich gut ab. Rund ein Viertel aller weltweit verliehenen TUI Hollys gehen nach Spanien. Als bestes TUI Hotel weltweit wurde in diesem Jahr das Seaside Grand Hotel Residencia auf Gran Canaria ausgezeichnet. Zudem prämiert TUI jedes Jahr die umweltfreundlichsten Hotels mit dem Siegel TUI Umwelt Champion. Dabei kommt jeder dritte Umwelt Champion mittlerweile aus Spanien, jeder sechste von den Kanaren und insgesamt zwölf von Gran Canaria. Die TUI eigenen Marken schneiden beim TUI Umwelt Champion überdurchschnittlich gut ab. So sind unter den diesjährigen Preisträgern allein zehn Riu Hotels auf den Kanaren.

TUI Hotelmarken auf den kanarischen Inseln (Kanaren: Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, Teneriffa)
RIU Hotels  – Sensimar Hotels – Family Life Hotels  – Robinson Clubs – Magic Life Club – Blue Hotel – Best Family Hotel

TUI Hotelmarken sind wichtiger Erfolgsfaktor Für die hervorragende Entwicklung Spaniens sind die exklusiven TUI Hotelmarken und Konzepthotels ein wichtiger Erfolgsfaktor. 37 Prozent dieser Hotels befinden sich in Spanien. Die Kanaren beherbergen 29 TUI Hotelmarken und Konzepte:

  • 18 RIU Hotels auf Gran Canaria (9), Teneriffa (4), Fuerteventura (4) und Lanzarote (1)
  • 4 TUI Sensimar Hotels auf Fuerteventura (2), Teneriffa und Lanzarote
  • 2 TUI Family Life Hotels auf Gran Canaria und Lanzarote
  • 2 Robinson Clubs auf Fuerteventura
  • 1 TUI Magic Life Club auf Fuerteventura
  • 1 TUI Blue Hotel auf Teneriffa
  • 1 Best Family Hotel auf Teneriffa

Ausblick auf den Urlaub und die Preise in der Sommersaison  – Sommerurlaub 2017

Für die Sommersaison 2017 rechnet TUI damit, das hohe Niveau des Vorjahres leicht steigern zu können. Die Reisepreise für die Kanaren steigen bei TUI im Sommer 2017 nur leicht um 1,5 Prozent. Schnellentschlossene finden eine große Auswahl an Frühbucherangeboten für die Kanaren. Zusätzlich gibt es in den Hotels von TUI Magic Life, TUI Blue, Best Family und TUI Family Life wieder Kinderermäßigungen von bis zu

100 Prozent auf den Hotelpreis bei Buchung einer Paketreise.

Boote am Strand von Fuerteventura

Quelle: Presse TUI Group 22. 11 2016

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.