Advertisements

Urlaub auf Kuba – günstiger geworden

Urlaub in der Karibik – viele Deutsche zieht es in die sonnige Ferne. Ein beliebtes Urlaubsziel ist z.B. nach Kuba. Wenn es bei uns im Herbst trüb wird oder der Winter einfach mal wieder zu lang wird, gibt es hier Sonne satt.

Das Preisniveau ist im Vergleich zum Vorjahr in den meisten touristischen Regionen auf Kuba gesunken. Somit ist  der karibische Inselstaat Kuba in der nächsten Herbst-/Wintersaison das ideale Reiseziel, um noch einmal ordentlich  Sonne zu tanken.

Durch den schweren Hurricanes im letzten Jahr wurden viele Schäden hinterlassen. Viele Hotelketten haben daher neue neue Anlagen gebaut oder aber auch bereits vorhandene Häuser renoviert und somit die Qualität ihrer Angebote verbessert.


noch mehr  Angebote  für den Urlaub in der Karibik gibt es hier…


attraktive Hotelangebote und neue Rundreisen für einen entspannten Urlaub in der Karibik

Beispiele der Veranstaltermarken Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen gibt es viele.

Hotel Iberostar Holguin (fünf Sterne) – Bucht von Playa Pesquero

Im November 2018 eröffnet das neue luxuriöse Hotel Iberostar Holguin (fünf Sterne) an der weitläufigen Bucht von Playa Pesquero. Die Anlage besteht aus einem eigenen Adults Only-Bereich mit Rezeption, Pools, Bars und Restaurant sowie einem weitläufigen Familien-Bereich. Ein umfangreiches Sport- und Unterhaltungsangebot sorgt für ausreichend Abwechslung im Urlaub. Der Kids Club, vier verschiedene Pools und ein Wasserpark versprechen Spaß für große und kleine Gäste. 14 Übernachtungen im Standardzimmer mit All Inclusive, Flug mit Condor, Transfers, Rail & Fly, Sitzplatzreservierung und FlexOption ab 1.877 Euro pro Person. Zum Beispiel am 5. Dezember 2018 ab/bis Frankfurt am Main. Buchbar bei Thomas Cook Signature.

Hotel Be Live Experience Las Morlas (vier Sterne) – Varadero

Zu einem erholsamen Strandurlaub lädt das Hotel Be Live Experience Las Morlas (vier Sterne) in Varadero ein. Auswirkungen des Tropensturms Irma im Herbst 2017 sind die vielfach noch breiter gewordenen Strände auf den Cayos und in Varadero. Das Hotel liegt direkt am Meer und gehört mit insgesamt 148 Zimmern zu den kleineren Anlagen. Das Haus verfügt über zahlreiche Freizeit- und Sportangebote, darunter Kajakfahren, Katamaransegeln und Wassergymnastik. Der Miniclub der Hotelanlage ist ideal für Urlauber mit Kindern. 14 Übernachtungen im Standardzimmer mit All Inclusive, Flug mit Condor, Transfers und Rail & Fly ab 1.503 Euro pro Person. Zum Beispiel am 20. November 2018 ab/bis Frankfurt am Main. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Rundreise „Authentisches Cuba mit Charme“

Im Rahmen der neuen Rundreise „Authentisches Cuba mit Charme“ erleben die Teilnehmer acht Tage lang das besondere Flair Kubas. Neben den Klassikern wie die Altstadt Havannas, das Viñales-Tal und Santa Clara entdecken die Gäste historische
Städte wie Matanzas, Sagua la Grande und Remedios. Die Unterbringung erfolgt ausschließlich in geschichtsträchtigen und authentischen Kolonial-Hotels, die umfangreich restauriert wurden. Danach kann wahlweise eine Badeverlängerung in Varadero oder auf einer der vorgelagerten Inseln Cayo Ensenachos, Cayo Santa Maria, Cayo Coco oder Cayo Guillermo dazu gebucht werden. Die achttägige Rundreise mit sieben Übernachtungen in ausgewählten Kolonialhotels sowie Verpflegung und Transfers laut Programm ab 874 Euro pro Person. Zum Beispiel am 1. November 2018 bei eigener Anreise. Buchbar bei Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen.

Rundreise „Estrellas del Oriente – Cubas tropischer Osten“

Wer mit Thomas Cook Signature den Osten Kubas entdecken möchte, bucht die neue exklusive Rundreise „Estrellas del Oriente – Cubas tropischer Osten“ ab/bis Holguin. Bei der sechstägigen Tour mit maximal zehn Personen tauchen die Gäste in die kubanische Kultur und die üppige Natur des Ostens ein. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Besuch des „La Gran Piedra“-Felsen in 1.200 Meter Höhe, einer Kaffeeplantage sowie von Schauplätzen der kubanischen Revolution. Eine Badeverlängerung, beispielsweise im neuen Hotel Iberostar Holguin (fünf Sterne), ist immer im Anschluss buchbar. Sechstägige Rundreise mit fünf Übernachtungen in ausgesuchten Unterkünften sowie Verpflegung und Transfers laut Programm ab 732 Euro pro Person. Zum Beispiel am 4. November 2018 bei eigener Anreise. Buchbar bei Thomas Cook Signature.

Große Cuba Rundreise“, wahlweise ab Havanna/Varadero oder ab Holguin

Seit Jahren ein Klassiker ist die zehntägige „Große Cuba Rundreise“, wahlweise ab Havanna/Varadero oder ab Holguin. Aufgrund der starken Preissenkungen sparen Urlauber bis zu 325 Euro pro Person im Vergleich zum Vorjahr. Die Teilnehmer erwarten viele Höhepunkte und UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten in ganz Kuba, unter anderem auch die berühmteste Wallfahrtskirche der Insel El Cobre. Eine Stadtrundfahrt in Oldtimern durch Havanna rundet die Reise ab. Zehntägige Rundreise mit neun Übernachtungen in ausgesuchten Unterkünften sowie Verpflegung und Transfers laut Programm ab 984 Euro pro Person (im Vorjahr ab 1.309 Euro). Zum Beispiel am 6. November 2018 bei eigener Anreise. Buchbar bei Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen.

Hotel Iberostar Holguin (fünf Sterne) an der weitläufigen Bucht von Playa Pesquero - www.reisen-preiswert.de

Quelle: Presse Thomas Cook 16.07.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.